Mein Traum

Mein Traum ist es zu einem neuen Geld-, Wirtschafts- und Gesellschaftssystem beizutragen. Es soll den Menschen dienen. Ein System, das möglichst weitsichtig ist und Platz für Änderungen in einer geeigneten Form lässt. Es kann mittelfristig umgesetzt werden und ist jederzeit gut.

Ein Schritt besteht daraus, zu erklären, wie das System momentan wirkt, funktioniert und warum das so bedeutend ist; Begeisterung, Mut und Kraft zu schöpfen. Der Nächste ist, Alternativen zu kreieren, durchzuspielen, zu evaluieren, erneut zu gestalten und schließlich zu versuchen und viele mehr.

Ich lerne mit Wissen um weitreichende Konsequenzen umzugehen, es zu vermitteln und in Gemeinschaft den Rückhalt zu bieten, um damit gut weiter gehen zu können. Ich möchte um Unterstützung bitten, mich unterstützen lassen und stets offen für andere Herangehensweisen und Initiativen sein.

Was habe ich bereits getan? Ich habe mich gebildet, reflektiert und ausgetauscht und begonnen mein Wissen weiterzugeben.

Mit wachsendem Verständnis ist diese Idee herangereift.